• MARCO POLO - Das komfortable Reisemobil für anspruchsvolle Camper.

  • MARCO POLO - Das komfortable Reisemobil für anspruchsvolle Camper.

  • MARCO POLO - Das komfortable Reisemobil für anspruchsvolle Camper.

MARCO POLO

Ihr Marco Polo Experte Markus Benfer „Befner“ bei Neils & Kraft

Herr Markus Benfer

Fremdsprachenkenntnisse: Englisch

Tel.: 0641/9530-144
Fax: 0641/9530-139

Mit unserem Transporter Verkäufer Markus Benfer haben wir einen echten Marco Polo Experten an Bord. Als gelernter KFZ-Technikermeister kann er auch technische Fragen souverän beantworten. Als privater „Camper“ fließen außerdem praktische Erfahrungen in die Beratung mit ein. Auch durch diese Eigenschaften hat sich unser Mitarbeiter Markus Benfer mittlerweile deutschlandweit einen Namen gemacht, indem er unter dem Usernamen „Befner“ auf www.motor-talk.de sein professionelles Wissen teilt und intensiv Fragen von V-Klasse und Marco Polo Interessenten beantwortet und die Forenleser mit den neuesten Infos versorgt.

Der Marco Polo – der neue Stil der Unabhängigkeit

Der Marco Polo bietet eine voll ausgestattete Küche, einen Kleiderschrank mit ausschwenkbarem und beleuchtetem Spiegel, eine verschiebbare Sitz-/Liegebank, drehbare Vordersitze, einen klappbaren und verschiebbaren Tisch sowie ein Dachbett. Dabei verbindet das kompakte Reisemobil maximale Funktionalität mit höchstem Komfort und Stil – und setzt damit neue Standards im Segment. Der Innenraum präsentiert sich wie eine moderne Lounge für anspruchsvolle Individualisten, die ihr Reisemobil gleichermaßen in der Freizeit und im Alltag nutzen wollen. Modernes Wohndesign im eleganten Hell-Dunkel-Kontrast, hochwertige Materialien, ein serienmäßiger Bodenbelag in Yachtbodenoptik und eine atmosphärische Innenbeleuchtung in LED-Technik inklusive optionaler Ambientebeleuchtung erzeugen eine außergewöhnlich hohe Wertanmutung.

Das Küchenmodul überrascht mit einem innovativen Ablagensystem. Es besteht aus einer großen Schublade mit Apothekerauszug und Selbsteinzug, zwei kleineren Schubladen mit Selbsteinzug, die sich auch bei ausgeklapptem Bett öffnen lassen, und einem großen Staufach mit Schiebetür. Die Abdeckungen der Küchenzeile sind aus Sicherheitsrauchglas. So strömt Licht durch das Fenster ins Innere, auch wenn die Abdeckungen hochgeklappt sind. Die Küchenzeile ist mit einem zweiflammigen Gaskocher, einer Spüle und einer Kompressor-Kühlbox mit einem Fassungsvermögen von 40 l komplett ausgestattet. Der Frischwassertank fasst 38 l und der Abwassertank 40 l. Beide Tanks sind damit im Vergleich zum Vorgänger deutlich größer.

Hervorragenden Schlafkomfort bietet zum einen die Sitz-/Liegebank für zwei Personen im Fond. Ihre Rückenlehne ist zweigeteilt und lässt sich auf jeder Seite individuell elektrisch verstellen. Zum anderen befindet sich unter dem Aufstelldach ein weiteres komfortables Doppelbett mit Kaltschaummatratze und punktelastischen Federelementen. Das Aufstelldach aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) und einem Faltenbalg aus blick- und wasserdichtem Textilgewebe wurde gegenüber dem Vorgänger weiter optimiert. Durch ein neuartiges Gelenkscherensystem konnte die Aufstellhöhe im hinteren Bereich deutlich erhöht werden und bietet dadurch besonders viel Beinfreiheit. Der verbesserte Einzug sorgt dafür, dass sich das Textilgewebe beim Absenken des Dachs wie eine Ziehharmonika sorgfältig zusammenfaltet. Auf Wunsch kann das Aufstelldach mit einem elektrischen Antrieb ausgestattet werden.

Zu den weiteren Highlights gehören unter anderem serienmäßig das elektrische Ausstellfenster im Fond, Colorverglasung aus Schwarzglas, ein Campingtisch mit zwei Stühlen für den Außenbereich sowie optional eine separat zu öffnende Heckscheibe und eine erstmals im Segment abnehmbare Markise.

Angetrieben wird der Marco Polo von dem 2,1-Liter-Vierzylinder-Turbodiesel in drei Leistungsstufen (100 kW/136 PS, 120 kW/163 PS und 140 kW/190 PS), der auch in der V-Klasse für ebenso dynamischen wie effizienten Fahrspaß sorgt. Für optimale Traktion auf jedem Untergrund ist die Top-Motorisierung Marco Polo 250 BlueTEC mit permanentem Allradantrieb 4MATIC erhältlich. Der neue Marco Polo ist ab 54.835 Euro (inkl. 19 % MwSt.) erhältlich. Damit setzt Mercedes-Benz die attraktive Preispositionierung, die bereits das Vorgängermodell auszeichnete, fort.

Neils & Kraft - Marco Polo
Neils & Kraft - Marco Polo
Neils & Kraft - Marco Polo
Neils & Kraft - Marco Polo
Neils & Kraft - Marco Polo
Neils & Kraft - Marco Polo
Neils & Kraft - Marco Polo
Neils & Kraft - Marco Polo

Der Marco Polo ACTIVITY – das Multitalent für jedes Abenteuer

Das kompakte Freizeitmobil Marco Polo ACTIVITY überzeugt durch außergewöhnliche Vielseitigkeit. Mit einem höchst variablen Innenraum, komfortablen Schlafplätzen für bis zu fünf Personen, fünf Motorisierungen von 65 kW bis 140 kW (88 PS bis 190 PS) und drei Antriebsvarianten (Vorderrad-, Hinterrad- und Allradantrieb) lässt er sich je nach Bedarf individualisieren. Damit ist er das ideale Fahrzeug für junge Familien sowie sport- und freizeitaktive Menschen - an 365 Tagen im Jahr.

Serienmäßig verfügt der Marco Polo ACTIVITY über eine Dreiersitzbank mit einteiliger Rückenlehne und Bettverlängerung. Die Bank lässt sich auf Schienen nach vorne verschieben. So kann im Handumdrehen das Ladevolumen des Kofferraums mehr als verdoppelt werden, um Surfbretter, Gleitschirmausrüstungen oder auch ein Fahrrad im Innenraum zu transportieren. Wer noch mehr Platz braucht, zum Beispiel für neu gekaufte Regale, kann die Liegefläche des Bettes und den Boden unter dem Bett als Ladefläche nutzen. Unter der Liege befinden sich zwei Schubladen, die sich herausnehmen lassen und so Platz zum Durchladen von langen Gegenständen schaffen.

Zum Übernachten lässt sich die Sitzbank mit wenigen Handgriffen in ein komfortables Bett für drei Personen verwandeln. Eine weitere Schlafmöglichkeit für zwei Personen bietet das Dachbett mit Kaltschaummatratze und punktelastischen Federelementen unter dem Aufstelldach, das auch im neuen Marco Polo für einen im Segment herausragenden Liegekomfort sorgt.

Ebenfalls serienmäßig sind der klappbare Tisch, mehrere Flaschenhalter und Cupholder, zwei elektrische Ausstellfenster und Vorhänge im Fond sowie eine Radiovorrüstung. Mit dem Marco Polo ACTIVITY beginnt das Abenteuer bereits ab 38.960 Euro (inkl. 19 % MwSt.).

Neils & Kraft - Marco Polo
Neils & Kraft - Marco Polo
Neils & Kraft - Marco Polo
Neils & Kraft - Marco Polo
Neils & Kraft - Marco Polo
Neils & Kraft - Marco Polo
Neils & Kraft - Marco Polo
Neils & Kraft - Marco Polo

Der Marco Polo HORIZON - kombiniert stilvolles Design mit maximaler Funktionalität

Am Vormittag zum Geschäftstermin, danach die Kinder nebst Klassenkameraden von der Schule abholen und am Wochenende mit den Freunden auf zur Kletter-Tour: Die vielfältigen Sitzkonfigurationen, die der Marco Polo HORIZON bietet, sind Ausdruck seiner maximalen Variabilität. Die Bandbreite reicht vom serienmäßigen Fünfsitzer mit Dreiersitz-/Liegebank und zwei drehbaren Vordersitzen über vier einzelne Komfortsitze im Fond bis hin zum Siebensitzer mit Dreiersitz-/Liegebank in der zweiten und zwei zusätzlichen Einzelsitzen in der ersten Reihe des Fonds. Je nach Bedarf kann der funktionale Raum des Marco Polo HORIZON durch Herausnehmen der Sitze für den Transport von Sport- und Freizeit-Equipment angepasst werden – so wandelt sich das Fahrzeug unkompliziert vom Alltags- zum Freizeitfahrzeug. Auch für Übernachtungskomfort ist gesorgt. Das bequeme Dachbett für zwei Personen bietet die Maße von 2,05 m x 1,13 m. Je nach Sitzkonfiguration kann die Sitz-/Liegebank im Fond in eine Liegefläche von 1,93 m x 1,35 m für bis zu drei Personen umgebaut werden. Für Stauraum sorgen zwei Schubladen unter der Sitz-/Liegebank. Auch kann der Innenraum mit Vorhängen für eine angenehme Nachtruhe verdunkelt werden.

Der Marco Polo HORIZON lässt sich zudem mit hochwertigen Materialien in vielfältiger Ausführung stilvoll individualisieren. Egal ob Holz-, Klavierlack- oder Wellenoptik – die Gestaltung des Cockpits nach V-Klasse Vorbild verleiht dem Freizeitmobil das gewisse Etwas. Mit einer großen Auswahl weiterer Sonderausstattungen, wie beispielsweise dem Design-Paket Interieur mit Leder Lugano oder der AMG Line, lässt sich der Marco Polo HORIZON jedem Geschmack anpassen.

Die Mercedes me connect Dienste sind zukünftig auch für den Marco Polo HORIZON nutzbar. Damit können sich Kunden jederzeit via Smartphone, Tablet oder PC komfortabel mit ihrem Fahrzeug vernetzen. Die kostenlosen Basisdienste umfassen das Mercedes-Benz Notrufsystem, Unfall-, Wartungs- und Pannenmanagement sowie Telediagnose und Fahrzeugferndiagnose. Darüber hinaus sind auf Wunsch der Echtzeit-Verkehrsservice „Live Traffic Information“ und zahlreiche Remote Online Dienste, wie beispielsweise die Steuerung der optionalen Warmwasser-Zusatzheizung, erhältlich. Damit bietet auch der Marco Polo HORIZON die Annehmlichkeiten moderner Konnektivität.

Bei der Auswahl der Motorisierung stehen für den Marco Polo HORIZON alle aus der V-Klasse bekannten Diesel-Aggregate zur Wahl. Das Leistungsspektrum reicht dabei von 100 kW über 120 kW bis 140 kW. Alternativ zum Heckantrieb ist auch der Allradantrieb 4MATIC verfügbar – jeweils in Verbindung mit dem Siebengang-Automatikgetriebe 7G-TRONIC PLUS (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,8 - 6,0 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 179 - 158 g/km).

Neils & Kraft - Marco Polo
Neils & Kraft - Marco Polo
Neils & Kraft - Marco Polo
Neils & Kraft - Marco Polo
Neils & Kraft - Marco Polo
Neils & Kraft - Marco Polo
Neils & Kraft - Marco Polo
Neils & Kraft - Marco Polo

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist. Die Realwerte werden von einer Vielzahl individueller Faktoren beeinflusst, z.B. individuelle Fahrweise, Umwelt- und Streckenverhältnisse.

SERVICE & KONTAKT